Definition und Herkunft des “Cocktails”

Wusstest du schon, dass…
…die erste schriftliche Definition des Wortes “Cocktail” aus einem Artikel der Mai-Ausgabe 1806 des “The Balance, and Columbian Repository” in Hudson (New York) stammt und besagt, dass ein “Cocktail ein stimulierendes alkoholisches Getränk aus Spirituosen aller Art, Zucker, Wasser und Bitters ist. Er wird auch Bittered Sling genannt und soll ein exzellentes wahlpropagandataktisches Getränk sein, da er das Herz stark und kühn macht und zugleich den Kopf benebelt. Es heißt außerdem, es sei einem demokratischen Kandidaten von großem Nutzen: Denn jemand, der ein Glas davon geschluckt hat, schluckt auch alles andere.”
Damals war es übrigens auch noch üblich, bereits morgens den ein oder anderen Cocktail zu sich zu nehmen…